• Industrietor Rolltor
  • Industrietor Rolltor

Tiefkühl Industrietore


Industrietor Spiraltor EFA-SST®
  • Industrietor Spiraltor EFA-SST®
  • Industrietor Spiraltor EFA-SST®
  • Industrietor Spiraltor EFA-SST®
  • Industrietor Spiraltor EFA-SST®

EFA-SST®-TK-100 auf einen Blick

  • Einmalige Eintorlösung
  • EFAFLEX Schnelllauftortechnik
  • Zarge und Lamellen thermisch getrennt
  • Nahezu hermetisch dicht
  • Öffnen bis zu 2,0 m/s & Schließen bis zu 0,5 m/s
  • Höchster U-Wert 0,62 W / m2K
  • Bis 200.000 Lastwechsel p.a.
  • Standard-Baugrößen bis B=4.000 mm x H=6.000 mm, max. 18 m²

Weitere Informationen

Ein echter Spezialist

Es ist die erste echte Eintorlösung für Tiefkühlbereiche, die gleichzeitig höchste Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten und die besten Dämmwerte bei Spiraltoren erreicht. Für jeden Tiefkühlraum ist das Schnelllauf-SST-TK®-100 von EFAFLEX eine qualitativ hochwertige Lösung.

Trotzt dem Frost

Beim gesamten EFAFLEX Schnelllauftor werden Kontaktflächenheizungen eingesetzt, die in den umlaufenden Dicht-profilen und im Kontaktleistenprofil integriert sind. Sie erwärmen die Berührungsflächen der Dichtungen zum Torblatt und zum Boden. Im Gegensatz zu anderen Torlösungen sparen Sie mit einem EFAFLEX  Tiefkühl-Schnelllauftor bis zu 50 % an Beheizungskosten. Das Resultat dieser einmaligen Konstruktion sind U-Werte bis zu 0,62 W/m2K und Einsatztemperaturen zwischen Plus 30 °C und Minus 30 °C.